Sie befinden sich hier

Inhalt

"Intelligente" Temperaturtransmitter für Thermoelemente

Temperatur-Kopftransmitter TTC200
Temperatur-Kopftransmitter TTC200
  • Geeignet für 13 verschiedene Thermoelementtypen: K, J, N, E, T, R, S, L, U, B, C(W5), D(W3), G(W) und für Kleinspannungssignale
  • Galvanische Trennung zum Sensor
  • Anwenderspezifische Linearisation über 22 Segmente möglich
  • Einfacher Sensoroffsetabgleich
  • Einfacher Abgleich des Ausgangssignals
  • Einstellbarer Eingangsfilter
  • ATEX- und IECEx-Version lieferbar

Der intelligente Messverstärker TTC200 wurde für die Verwendung mit verschiedensten  Thermoelementen und Millivoltsignale entwickelt. Neben den fest gespeicherten genormten Standardkennlinien kann eine eigene Kennlinie mit zu 22 Segmenten definiert werden. Die Verwaltung selbst erstellter Kennlinien erfolgt mit der kostenlosen Konfigurationssoftware Speed Link. Auf diese Weise können schnell und einfach auch mehrere Messumformer in gleicher Weise konfiguriert werden.

Die Konfiguration erlaubt die Einstellung des Sensortyps, des Messbereichs, der Dämpfung, bzw. Filtercharakteristik, der Einheiten, der Linearisation und der Fehlersignalisierung. Zusätzlich kann können die Messdaten in Echtzeit angezeigt und so Justagen von Sensor-Offset oder Ausgangssignal durchgeführt werden, um den Systemfehler der Messkette zu minimieren oder auch um das System zu kalibrieren. 

Auf Wunsch sind die Messwertumformer mit einem Kalibrierzertifikat mit fünf Messpunkten lieferbar.

TTC200TTC200

Kontextspalte